24.04.2017

Gleisdorfer Nachwuchskämpfer erobern vier Titel!

Am Freitag, dem 21. April 2017 fanden in der Fürstenfelder Stadthalle die diesjährigen steirischen Karate-Schulmeisterschaften statt.
Diesmal standen Sportler aus insgesamt 35 steirischen Schulen am Start.
Vom Karateclub ASVÖ Gleisdorf waren diesmal sechs bestens vorbereitete Sportler und zwei Coaches angereist, um an diesem beliebten Nachwuchsturnier in den Klassen U12,U14, U16 und U20 teilzunehmen.
Das konsequente und hochqualitative Training der letzten Monate sollte sich wieder einmal bezahlt machen, da sich die Gleisdorfer Karateka am Ende über eine wahre Medaillenflut freuen durften: Insgesamt erkämpften sie sich nämlich gleich 11 Medaillen:
4 Goldene,  3 Silberne und  4 Bronzene!!!
Hervorzuheben sind dabei vor allem die drei Gleisdorfer Titelgewinner:
Miriam Bassa konnte ihren Titel vom Vorjahr – diesmal im Bewerb Kumite U 16 – erfolgreich verteidigen. Sie feierte zwei eindrucksvolle und ungefährdete 4:0 bzw. 7:1 Siege.
Jasmin Kalcher (U14) startete diesmal aus taktischen Gründen im Bewerb Kumite an den Bällen und durfte sich am Ende ebenfalls über eine hochverdiente Goldmedaille freuen.
Benjamin Zach (Kumite / U14 und Kata U14) erwischte einen sehr guten Tag und konnte gleich zwei Titel gewinnen. Erwähnenswert wäre dabei, dass er sämtliche Partien klar mit 3:0 für sich entscheiden konnte.
Doch auch die restlichen drei Gleisdorfer Sportler konnten sich allesamt in den Medaillenrängen platzieren, womit es bei diesem Turnier eine 100% ige Erfolgsquote gab!
Zum Drüberstreuen konnte sich das BG /BRG Gleisdorf in der Schulwertung – so wie im Vorjahr – überraschenderweise den ausgezeichneten zweiten Gesamtrang
(unter 35 teilnehmenden Schulen!!!) sichern.

Die Ergebnisse im Überblick:

Steirischer Schulmeister: Bassa Miriam (Kumite / U16),
Kalcher Jasmin (Kumite an den Bällen / U14), Zach Benjamin (Kumite / U14 und Kata / U14)
Vizemeister: BG /BRG Gleisdorf (SCHULWERTUNG)
Schrampf Sarah (Kumite  / U 20),Vidovic Philipp (Kata /U20)
3.Platz: Kalcher Jasmin (Kata / U14), Liebmann Martin (Kata / U20),
Schrampf Sarah (Kata / U20), Vidovic Philipp (Kumite / U20)

Am Freitag, dem 21. April 2017 fanden in der Fürstenfelder Stadthalle die diesjährigen steirischen Karate-Schulmeisterschaften statt.
Diesmal standen Sportler aus insgesamt 35 steirischen Schulen am Start.
Vom Karateclub ASVÖ Gleisdorf waren diesmal sechs bestens vorbereitete Sportler und zwei Coaches angereist, um an diesem beliebten Nachwuchsturnier in den Klassen U12,U14, U16 und U20 teilzunehmen.
Das konsequente und hochqualitative Training der letzten Monate sollte sich wieder einmal bezahlt machen, da sich die Gleisdorfer Karateka am Ende über eine wahre Medaillenflut freuen durften: Insgesamt erkämpften sie sich nämlich gleich 11 Medaillen:
4 Goldene,  3 Silberne und  4 Bronzene!!!
Hervorzuheben sind dabei vor allem die drei Gleisdorfer Titelgewinner:
Miriam Bassa konnte ihren Titel vom Vorjahr – diesmal im Bewerb Kumite U 16 – erfolgreich verteidigen. Sie feierte zwei eindrucksvolle und ungefährdete 4:0 bzw. 7:1 Siege.
Jasmin Kalcher (U14) startete diesmal aus taktischen Gründen im Bewerb Kumite an den Bällen und durfte sich am Ende ebenfalls über eine hochverdiente Goldmedaille freuen.
Benjamin Zach (Kumite / U14 und Kata U14) erwischte einen sehr guten Tag und konnte gleich zwei Titel gewinnen. Erwähnenswert wäre dabei, dass er sämtliche Partien klar mit 3:0 für sich entscheiden konnte.
Doch auch die restlichen drei Gleisdorfer Sportler konnten sich allesamt in den Medaillenrängen platzieren, womit es bei diesem Turnier eine 100% ige Erfolgsquote gab!
Zum Drüberstreuen konnte sich das BG /BRG Gleisdorf in der Schulwertung – so wie im Vorjahr – überraschenderweise den ausgezeichneten zweiten Gesamtrang
(unter 35 teilnehmenden Schulen!!!) sichern.

Die Ergebnisse im Überblick:

Steirischer Schulmeister: Bassa Miriam (Kumite / U16),
Kalcher Jasmin (Kumite an den Bällen / U14), Zach Benjamin (Kumite / U14 und Kata / U14)
Vizemeister: BG /BRG Gleisdorf (SCHULWERTUNG)
Schrampf Sarah (Kumite  / U 20),Vidovic Philipp (Kata /U20)
3.Platz: Kalcher Jasmin (Kata / U14), Liebmann Martin (Kata / U20),
Schrampf Sarah (Kata / U20), Vidovic Philipp (Kumite / U20)