01.12.2014

Steirischer KARATE - Verbandstag 2014

Der diesjährige Verbandstag fand am Samstag, dem 29.November 2014 in der Grazer ASVÖ-Halle statt.

In einem vierstündigen, praxisbezogenem Workshop zum Thema „KI im Karate“ führte uns die Referentin des Tages, Frau Dr. Petra Schmidt (4.Dan), welche extra aus Deutschland angereist war, in das Thema ein. Neben der Aktivierung des Ki durch verschiedenste energetische Übungen ging es an diesem Tag vor allem um die essentielle Bedeutung der Hüfte innerhalb der verschiedensten Karate-Techniken.
Im anschließenden köstlichen Buffet bot sich noch die Möglichkeit, um miteinander ins Gespräch zu kommen.
Vom Karateclub Gleisdorf waren gleich acht Karateka angereist, um an dieser interessanten Fortbildung teilzunehmen.

Der diesjährige Verbandstag fand am Samstag, dem 29.November 2014 in der Grazer ASVÖ-Halle statt.

In einem vierstündigen, praxisbezogenem Workshop zum Thema „KI im Karate“ führte uns die Referentin des Tages, Frau Dr. Petra Schmidt (4.Dan), welche extra aus Deutschland angereist war, in das Thema ein. Neben der Aktivierung des Ki durch verschiedenste energetische Übungen ging es an diesem Tag vor allem um die essentielle Bedeutung der Hüfte innerhalb der verschiedensten Karate-Techniken.
Im anschließenden köstlichen Buffet bot sich noch die Möglichkeit, um miteinander ins Gespräch zu kommen.
Vom Karateclub Gleisdorf waren gleich acht Karateka angereist, um an dieser interessanten Fortbildung teilzunehmen.